Die neue Kollektion „New Romance“

„Im Osten leuchtete das Morgenrot, und die goldenen Reihen der Wolken schienen die Sonne zu erwarten; der heitere Himmel, die Morgenfrische, der Tau, der leise Wind und das Zwitschern der Vögel erfüllten Lisas Herz mit Fröhlichkeit; da sie jemand Bekanntem zu begegnen fürchtete, flog sie buchstäblich dahin. Als sie sich dem Wäldchen an der Grenze des väterlichen Besitztums näherte, verlangsamte sie die Schritte. Hier musste sie auf Alexej warten.“

(Aus „Das Fräulein als Bäuerin“ von Alexander Puschkin)

Die zauberhafte Liebesgeschichte von der gewitzten Lisa, die sich, verkleidet als Bäuerin, den Traumprinzen von nebenan schnappt, bildete die Inspiration für meine neue Kollektion. Warum? Sie ist eine sehr selbstbewusste und humorvolle Frau, die weiß, was sie möchte – mein ideales und modernes Rollenvorbild für eine Kollektion, die sowohl Leichtigkeit und Fröhlichkeit als auch das Glück der Liebe transportieren soll. In der neuen Kollektion gibt es deshalb dieses Mal nicht „nur“ Sommer-, sondern auch Brautmode, die aber auch davor, danach oder einfach so angezogen werden kann und ganz romantisch ist. Wie in der Geschichte heißen die Heldinnen-Modelle meiner Kollektion Lisa, Nastja und Akulina.

Selbstverständlich habe ich wieder natürliche und nachhaltig hergestellte Stoffe gewählt, die ich in meinem Berliner Atelier verarbeitet habe. Neben der nachhaltigen Baumwolle, die ich mittlerweile zu meinen Lieblingsmaterialien zähle, habe ich beispielsweise große Ballen Vintage-Spitze aus den 1960ern  erstehen können. Und es ist viel Handarbeit eingeflossen – Blusen, Röcke und Kleider sind bestickt – mir hat es ja vor allem die Pusteblume dabei als Detail angetan.

Ein besonderes Extra bilden die Handtaschen, die für diese Kollektion Aileen von einhörnerstattponys aus Bioleder entworfen und gefertigt hat. Sie arbeitet wie ich in ihrem Berliner Studio.

Wie immer freue ich mich sehr auf Eure Reaktionen.

Eure Sandra von elbfeeberlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.